ADRESSE
Discovery Dock
Am Kaiserkai 60
20457, Hamburg
Anfahrt

Wir haben
wieder geöffnet!

Ab 11. März 2021 – nur mit Online-Terminbuchung

Donnerstags, Freitags und Samstags, 10-18 Uhr

Liebe Hafen-Entdecker,

wir freuen uns das Discovery Dock wieder für euch öffnen zu können. Die virtuelle Hamburger Hafenwelt kann ab Donnerstag, den 11.3.2021 wieder unter besonderen Vorkehrungen zur Einhaltung der Kontaktbeschränkungen innerhalb eingeschränkter Öffnungszeiten zu den regulären Eintrittspreisen besucht werden. Die Öffnungszeiten findet ihr im Bereich „Tickets & Gutscheine.“

Gemäß den Beschlüssen der Ministerpräsident*innen Konferenz vom 3.3.2021 gibt es verschiedene Öffnungskonzepte je nach Inzidenzlage. Bei einer Inzidenz von unter 50 kann ohne Terminbuchung geöffnet werden, bei einer Inzidenz von 50 bis 100 kann mit Terminbuchung und Besucherzahleinschränkung geöffnet werden und bei einer Inzidenz von über 100 greift die Notbremse. Das heißt wir müssen wieder schließen. Da wir die Inzidenz der zukünftigen Tage und Wochen nicht kennen, haben wir uns mit unserem erprobten Hygienekonzept zur Öffnung entschlossen. Es kann je nach Inzidenzlage jedoch zu überraschenden und spontanen Veränderungen unserer Öffnungszeiten kommen. Wir bitten um euer Verständnis.

An erster Stelle stehen für uns die Sicherheit unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen. Aus diesem Grund kann man das Discovery Dock ausschließlich mit einer Online-Terminbuchung betreten. Buchungen vor Ort sind zurzeit leider nicht möglich.

Wir vertrauen jedoch auch auf das verantwortungsbewusste Verhalten unserer Besucher*innen. Bevor ihr ins Discovery Dock kommt, überlegt bitte ob ihr euch krank und fiebrig fühlt. Falls ja, bleibt bitte zum Schutz aller Zuhause. Zudem bitten wir euch euren eigenen FFP2- oder OP-Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und den Abstand von 1,5 Metern zu anderen Gästen und Mitarbeiter*innen jederzeit zu wahren.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Euer Discovery Dock Team

Mindestabstand von 1,50 Metern zu Personen, die nicht in der gleichen Wohnung leben.

Besucher*innen werden durch schriftliche oder bildliche Hinweise dazu aufgefordert, den Abstand einzuhalten und bei Auftreten von Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung die Einrichtung nicht zu betreten.

Die Oberflächen von Türen, Türgriffen oder anderen Gegenständen, die häufig durch die Besucher*innen oder das Personal berührt werden, werden mehrmals täglich gereinigt.

FFP2- oder OP-Maskenpflicht für Besucher*innen und Mitarbeiter*innen

Buchen Sie hier Ihr Ticket